„Wir wollen in einer Welt leben, in der Gleichberechtigung keine Diskussionsgrundlage darstellt, sondern endlich selbstverständlich geworden ist. Eine Welt, in der die Menschen miteinander leben und nicht gegeneinander.“

 

Bittenbinder, Funk- und Soul-Band und Jugendbotschafter

„Wenn uns die Leute für unser Engagement loben, dann müssen wir das zu 100 Prozent an die Jugendlichen weitergeben. Wir sind „nur“ die Botschafter. Die Schüler reißen es und machen den gesamten Gewinn – das ist einfach super!“

 

Die Killerpilze, Rockband und Botschafter der Jugendkampagne HIGHFive4Life

„Wir nennen Karlheinz Böhm den Vater von Äthiopien. Er hat Millionen von Menschen hier geholfen. Ich möchte auch wie Menschen für Menschen die Lebensumstände meines Volkes verbessern.“

 

Haile Gebrselassie, Marathonläufer und Botschafter von der Stiftung Menschen für Menschen

„Leider leben noch immer viele Frauen in Äthiopien unter schwersten Bedingungen. Ich habe es mir deshalb zur Aufgabe gemacht auf die Notstände der Frauen vor Ort aufmerksam zu machen.“

 

Sara Nuru, Top-Model und Botschafterin von Menschen für Menschen

„Als Familienvater ist es mir ein besonderes Anliegen, Kinder zu unterstützen, die einfach nicht die gleichen Chancen haben wie unsere eigenen Kinder.“

 

 Ralf Bos, Delikatessenspezialist und Gründer der Initiative „Spitzenköche für Afrika“

„Kinder sind unsere Zukunft, egal wo auf dieser Welt!“

 

Véronique Witzigmann, Feinkost-Expertin und Schirmherrin der „Initiative Spitzenköche für Afrika“

„Ich bin in einem beschützten Umfeld aufgewachsen und hatte immer eine reelle Chance im Leben. Es ist mir ein Bedürfnis Menschen zu helfen, denen es nicht so gut geht.“

 

Julia Simic, Profifußballerin und Botschafterin der Jugendkampagne HIGHFive4Life

„Ich habe gesehen, welch unglaubliche Leistung die Hilfsorganisation in Äthiopien vollbringt und wie wichtig es ist, ihre Arbeit mit aller Kraft zu unterstützen. Für mich ist das eine absolute Herzensangelegenheit.“

 

 Mike Süsser, Starkoch und Botschafter von Menschen für Menschen

„Ein Teil von Menschen für Menschen sein zu dürfen erfüllt uns mit großer Wertschätzung. Dieses Engagement wir uns nun durch unser Leben begleiten.“

 

 Talia Bos und Alex Kochanowski, Botschafter und Gründer der Initiative „Spitzenwinzer für Äthiopien“

Unsere Botschafter

Mit gutem Beispiel vorangehen

Unsere Botschafter unterstützen Menschen für Menschen mit großem Engagement, indem sie auf Veranstaltungen, Presse-Events und Eröffnungen von Schulen in Äthiopien auf unsere Arbeit aufmerksam machen.

Möchten Sie auch mit gutem Beispiel vorangehen? Dann melden Sie sich gerne bei unserer Botschafterbetreuerin Araba Pilic.

Wir haben Botschafter-Zuwachs! Die Münchener Funk- und Soul-Band Bittenbinder engagiert sich seit Januar 2017 für Menschen für Menschen.

Die deutsche Rockband „Die Killerpilze“ engagiert sich seit 2006 voller Überzeugung für die Jugendkampagnen der Stiftung.

Schon während seiner Karriere als Marathonläufer begann Haile Gebrselassies Engagement für Menschen für Menschen.

Sara Nuru, Top-Model, widmet sich nach Abschluss der Jugendkampagne „Generation ABC-2015“ den Frauenthemen der Stiftung.

Die Profifußballspielerin vom
VFL Wolfsburg setzt sich für die Jugendkampagnen der Stiftung, u.a. HighFive4Life ein.

Deutschlands größter Delikatessenlieferant unterstützt mit der Initiative „Spitzenköche für Afrika“ seit 2008 den Bau von Schulen.

Die Feinkost-Expertin ist Schirmherrin der Initiative „Spitzenköche für Afrika“ und unterstützt damit den Bau von Schulen.

Mit ihrer Initiative „Spitzenwinzer für Äthiopien“ unterstützt das Botschafter-Team die Bevölkerung in der Projektregion Legehida.

News und Events

Informieren Sie sich jetzt

Für Ihre Fragen und Anliegen zum Thema Botschafter steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin Araba Pilic gerne zur Verfügung.

Araba Pilic
Botschafterbetreuung / Events
Tel: +49 (0) 89-38 39 79 83
Email: araba.pilic@menschenfuermenschen.org