#section–hero-block_f815e6461d0b86bc1e2f2802c8c220b6

Jobs und Praktika

Werden Sie Teil unseres Teams
#section–text-block_b07dc920ccb22a165148930eac4125a7

Für unser Team in München suchen wir immer wieder qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, die sich mit den humanitären Zielen von Menschen für Menschen identifizieren und sich gemeinsam mit uns für eines der ärmsten Länder unserer Erde engagieren. Informieren Sie sich hier über unsere aktuellen Ausschreibungen.

#section–heading-separator-block_195d494feed567187c3ae78a99969e38

Mitarbeit in Deutschland

#section–text-block_512147c1f1cf7543fb7d90d9f819559f
#section–text-block_47be47e88a15b657898d518f2d02a6ac

Referent:in „Öffentliche Förderer“ (m/w/d) im Bereich Fundraising in München

Wegen des starken Wachstums in diesem Bereich, suchen wir ab dem 01.04.2023 für unser Team eine weitere Kollegin/einen weiteren Kollegen in Vollzeit für den Bereich „Öffentliche Förderer/Öffentliche Mittel“.

Ihre Aufgaben

  • Systematische Analyse und Beobachtung der Programme nationaler und internationaler öffentlicher Geldgeber und Partner
  • Entwicklung neuer Programme zusammen mit den bestehenden oder gegebenenfalls neuen Partnern aus dem öffentlichen Sektor
  • Vollumfassende Betreuung öffentlich finanzierter Projekte von Menschen für Menschen, d.h. insbesondere Antragstellung, Aufbau und Begleitung der Umsetzung mit den jeweiligen Teams und Ansprechpartnern aus den Projektgebieten und ggf. Konsortialpartnern, Sicherstellung der geschuldeten Leistungen bis zum Abschluss
  • Organisation des Reportings und korrekter Abrechnungen
  • Kontaktpflege von möglichen Konsortialpartnern
  • Regelmäßige Validierung des Projektfortschritts vor Ort in den Projektgebieten, Kontaktpflege auch zu Partnern in Äthiopien
  • In einer Übergangsphase auch Übernahme der Verantwortung für bereits laufende Förderprojekte aus öffentlichen Mitteln und mit öffentlichen Partnern

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise im Bereich Internationale Entwicklung
  • Erfahrung mit Entwicklungszusammenarbeit
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist
  • Kreativität und Wille zur Innovation
  • Verhandlungssicheres Englisch, Auslandserfahrung
  • Reisebereitschaft innerhalb Europas und in die Projektgebiete

Wir bieten Ihnen

  • eine sinnstiftende, erfüllende Aufgabe von höchster gesellschaftlicher Relevanz mit Gestaltungsspielraum
  • flexible Arbeitszeitgestaltung durch ein Gleitzeitmodell und Homeoffice Tage
  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit inkl. Job Ticket
  • eine strukturierte Einarbeitung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn Sie gemeinsam mit unserem erfahrenen Team die Arbeit unserer Stiftung für die Zukunft erfolgreich gestalten wollen, sich gerne kreativ einbringen und Freude daran haben, Entwicklungen voranzutreiben und eigenverantwortlich zu arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen Bewerbungen, die die Diversität unserer Gesellschaft widerspiegeln.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen sowie Referenzen an bewerbung@menschenfuermenschen.org. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Bewerbungsunterlagen 5MB nicht überschreiten.

#section–heading-separator-block_10a7d95cb15469defbf138f0392e3f1d

#section–text-block_2502af92344e0eddcbc1882458e45458

Online Marketing Manager (m/w/d) in Vollzeit in München

Du willst Deine Expertise sinnstiftend einsetzen und suchst nach einer spannenden und facettenreichen Tätigkeit mit Impact? Dann verstärke unser tatkräftiges Fundraising- und Kommunikationsteam in unserem Münchner Büro.

Deine Aufgaben:

  • Konzeption und Umsetzung zielgruppenrelevanter digitaler Kampagnen und Fundraising-Projekte, ggf. in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern, zur Steigerung des Spendenvolumens und der Bekanntheit von Menschen für Menschen
  • crossmediale Aufbereitung von Content in enger Zusammenarbeit mit dem Team
  • eigenverantwortliche strategische Betreuung der Social-Media-Kanäle der Stiftung inkl. Community-Management sowie Erschließung neuer relevanter Kanäle
  • Entwicklung neuer, kreativer Angebote für das Online-Fundraising und die digitale Spenderkommuni­kation zur Gewinnung und Bindung neuer Spender:innen sowie Beziehungspflege bestehender Unterstützer:innen
  • Überwachung und Analyse der relevanten KPIs zur Identifikation der besten strategischen Hand­lungsoptionen für eine zielgerichtete Kampagnensteuerung und Verbesserung der Donor Journey
  • Trend- und Wettbewerbsanalysen und strategische Weiterentwicklung des Bereichs

Dein Profil:

  • abgeschlossenes Studium in Marketing/digitale Medien/Kommunikation oder vergleichbare fundierte Kenntnisse
  • einschlägige Berufserfahrung im Online-Marketing inkl. Social Media verbunden mit einem guten Verständnis für digitale Zielgruppen und Affinität zu datengetriebener Entscheidungsfindung
  • Interesse an Entwicklungszusammenarbeit
  • sehr gutes Ausdrucksvermögen, Kreativität und Wille zur Innovation
  • versiert im Umgang mit Bildbearbeitungs- und Videoschnittprogrammen sowie Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen (WordPress)
  • hohe Eigenmotivation, Kommunikationsstärke und Teamgeist
  • verhandlungssicheres Englisch

Wir bieten Dir:

  • eine sinnstiftende, erfüllende Aufgabe von höchster gesellschaftlicher Relevanz mit Gestaltungsspielraum
  • flexible Arbeitszeitgestaltung durch ein Gleitzeitmodell und mobiles Arbeiten
  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit inkl. Job Ticket
  • eine strukturierte Einarbeitung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein engagiertes, fröhliches, diverses Team

Wenn Du Lust hast, an der Arbeit unserer Stiftung mitzuwirken und Leads zu Fans von Menschen für Menschen zu machen, freuen wir uns auf Deine Bewerbung.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen Bewerbungen, die die Diversität unserer Gesellschaft widerspiegeln.

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen sende bitte an bewerbung@menschenfuermenschen.org. Bitte achte darauf, dass die Datenmenge 5 MB nicht überschreitet.

#section–heading-separator-block_10a7d95cb15469defbf138f0392e3f1d

#section–text-block_21cdc6becbddc82144db79254df9601f

Mitarbeiter:in (m/w/d) im Bereich IT Applikation Management / Business Analyst in München

Wir suchen ab sofort für unser Team in München eine Kollegin/einen Kollegen mit IT-Erfahrung in Vollzeit.

Aufgabenbereich IT App Management

  • Betreuung der Hauptapplikationen der Stiftung insbesondere Finanzbuchhaltung (z.Zt. Abacus) und Spendermanagement (z.Zt. SextANT) inklusive Anpassung, Parametrisierung und Schnittstellenmanagement obiger Anwendungen auf Anforderung der Fachabteilung
  • Hauptansprechpartner der Stiftung gegenüber den jeweiligen Software-Herstellern bei nötigen Rückfragen, Updates, etc.
  • Sicherung der Funktionsfähigkeit der Hauptanwendungen in enger Zusammenarbeit mit der IT-Administration
  • Unterstützung der Key User bei komplexen Anwendungsfragen wie der Erstellung von Selektionen oder Reports

Aufgabenbereich Business Analyst

  • Aufnahmen und Strukturierung der Anforderungen aus den Fachabteilungen sowie Umsetzung der Lösungen
  • Regelmäßige Sichtung des Markts hinsichtlich innovativer Lösungen bzgl. einer möglichen Verbesserung von Arbeitsabläufen für die Projektarbeit vor Ort in Äthiopien
  • Testen neuer Anwendungen und Applikationen auf Funktionalität und Anwendbarkeit in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachabteilungen
  • Regelmäßiger Austausch mit Vorstand und allen Stakeholdern der Stiftung, um die Digitalisierungsstrategie weiterzuentwickeln und mit konkreten Lösungen umzusetzen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung in allen relevanten Bereichen
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT, Business Analyse, Datenbanken u.ä.
  • Interesse am gemeinnützigen Sektor und internationaler Zusammenarbeit
  • Kommunikationsstärke und Teamgeist
  • Kreativität und Wille zur Innovation
  • Verhandlungssicheres Englisch

Wir bieten Ihnen

Die Arbeit in und mit einem engagierten und motivierten Team und eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum in München. Sie berichten direkt an den Vorstand. Wenn Sie gemeinsam mit unserem erfahrenen Team die Arbeit unserer Stiftung für die Zukunft erfolgreich gestalten wollen, sich gerne kreativ einbringen und Freude daran haben, Entwicklungen voranzutreiben und eigenverantwortlich zu arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Die Position ist eine Vollzeitstelle (40 Stunden-Woche) und unbefristet.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen Bewerbungen, die die Diversität unserer Gesellschaft widerspiegeln.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen sowie Referenzen an bewerbung@menschenfuermenschen.org. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Bewerbungsunterlagen 5MB nicht überschreiten.

#section–heading-separator-block_c2fdf5339701609d3fd1d5ceb6598ab6

Ehrenamt

#section–text-block_9122e28114dd458c0beeab35b154ed71

Sie wollen sich ehrenamtlich engagieren? Erfahren Sie mehr im Bereich Ehrenamt.

#section–heading-separator-block_22139160f962dc123b874513ae7ecdc9

Mitarbeit in Äthiopien

#section–text-block_23e846ef318a49318ee825ce5eeec8c6

Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir keine Einsätze in Äthiopien anbieten können. Wir versuchen, so vielen Äthiopiern wie möglich einen Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen und beschäftigen daher in unseren Projekten derzeit rund 640 Mitarbeiter. Europäer sind höchstens in Ausnahmefällen in Fachbereichen tätig, für die keine entsprechend ausgebildeten Äthiopier gefunden werden konnten.

Ein weiteres Hindernis sind die sprachlichen Barrieren: Im ländlichen Äthiopien finden wir – neben vielen Dialekten und der Hauptsprache Amharinya auch die Sprachen Orominya, Tigrinya und Afar. Die wenigsten Europäer sind mit diesen Sprachen vertraut und Englisch wird außerhalb der Hauptstadt Addis Abeba wenig gesprochen.

Über den Arbeitskreis „Lernen und Helfen in Übersee“ können Sie jedoch Kontakt aufnehmen zu einer ganzen Reihe von Organisationen, die solche Einsätze durchführen: www.entwicklungsdienst.de.

Die Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe ist eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts. Sie wird beim Finanzamt München unter der Steuernummer 143/235/72144 geführt und wurde zuletzt mit Bescheid vom 6. September 2021 wegen Förderung steuerbegünstigter Zwecke von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit und somit als gemeinnützige Organisation anerkannt.