#section–hero-block_62a1bf5a9712f

“NAGAYA – Der Talk” zu den globalen Folgen des Ukraine-Kriegs

Zum Nachschauen in voller Länge
09.06.2022
#section–text-block_62a1c3aa97130
Die Hungerkrise in Teilen Afrikas wird durch den Ukraine-Krieg verstärkt. In der 3. Auflage von “NAGAYA – Der Talk” von Menschen für Menschen machte sich Vorstandssprecher Dr. Sebastian Brandis zusammen mit seinen Gästen gestern Abend auf die Spur nach Zusammenhängen und Lösungen.
 
Wir bedanken uns besonders bei unseren Talk-Gästen Dr. Bettina Rudloff von der Stiftung Wissenschaft und Politik und Dr. Jes Weigelt von der Denkfabrik TMG für spannenden Einblicke und eine anregende Diskussion.
 
Diskutiert wurden sowohl kurzfristige Lösungen wie die Umnutzung von bestehenden Flächen, aber andererseits auch langfristigere, wie z.B. die Etablierung eines resilienteren Systems für die Landwirtschaft.
 
Der gesamte Talk hier zum Nachschauen in voller Länge:
#section–single-video-block_62a1c3e897131
Die Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe ist eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts. Sie wird beim Finanzamt München unter der Steuernummer 143/235/72144 geführt und wurde zuletzt mit Bescheid vom 11. Juni 2018 wegen Förderung steuerbegünstigter Zwecke von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit und somit als gemeinnützige Organisation anerkannt.