#section–hero-block_6321cb3a27437

HIGH FIVE 4 LIFE: Junge Initiative startet Aufforstungsaktion

Ziel ist die Pflanzung von 125.000 Bäumen auf 50 Hektar
14.09.2022
#section–text-block_6321cc9227438

Bäume pflanzen und damit einen Mehrwert für Mensch und Natur schaffen. Das ist das Ziel der heute startenden Aktion von HIGH FIVE 4 LIFE, der jungen Initiative der Stiftung Menschen für Menschen. Unter dem Motto “Gemeinsam was bewegen – Bäume sind Leben!” ruft HIGH FIVE 4 LIFE junge Engagierte, Schulklassen und Kinder- und Jugendgruppen dazu auf, mit kreativen Spendenaktionen gemeinsam eine Fläche von 50 Hektar in ländlichen Regionen Äthiopiens aufzuforsten. Ab sofort bis Ende 2023 soll die Pflanzung von 125.000 Baumsetzlingen und begleitende Maßnahmen wie zum Beispiel die Verteilung von holzsparenden Öfen finanziert werden.

Auf der Website der jungen Initiative finden Interessierte, zum Beispiel auch Pädagog:innen, mehr Informationen, viele Ideen zum Spenden-Sammeln und haben die Möglichkeit, eine eigene Online-Spendenaktion zu starten. Wenn die Teilnehmenden das Spendenziel für die Aufforstung eines Hektars erreicht haben, werden sie als Baumchampions ausgezeichnet. Zusätzlich werden Preise für außergewöhnliches Engagement vergeben.

Zur Aufforstungsaktion von HIGH FIVE 4 LIFE.

 

Die Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe ist eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts. Sie wird beim Finanzamt München unter der Steuernummer 143/235/72144 geführt und wurde zuletzt mit Bescheid vom 6. September 2021 wegen Förderung steuerbegünstigter Zwecke von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit und somit als gemeinnützige Organisation anerkannt.