#section–hero-product-block_5dd5c14a46deb
Implanon für eine Frau

Dreijahres-Schutz: Wir unterstützen Frauen mit Verhütungsmitteln, etwa Implanon – ein dünnes Stäbchen aus Kunststoff, das unter der Haut des Oberarms eingesetzt wird und die Möglichkeit einer Schwangerschaft verringert.

#section–text-block_5dd5c0f046dea

Für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Frauen ist es wichtig, ihre Schwangerschaften zu planen und selbst entscheiden zu können, wie viele Kinder sie bekommen möchten. Menschen für Menschen informiert nicht nur in Aufklärungsveranstaltungen oder bei persönlichen Gesprächen. Auch unterstützen wir Frauen mit Verhütungsmitteln, etwa Implanon – ein dünnes Stäbchen aus Kunststoff, das unter der Haut des Oberarms eingesetzt wird und durch Abgabe eines Hormons die Möglichkeit einer Schwangerschaft verringert. Familienplanung in Entwicklungsländern kann dazu beitragen, zu einem moderaten Bevölkerungswachstum zu gelangen. Wenn es gelingt, das Wachstum der Bevölkerung vor allem in den weniger entwickelten Weltregionen zu verlangsamen, können dauerhaft bessere Lebensbedingungen entstehen.

Die Stiftung Menschen für Menschen - Karheinz Böhms Äthiopienhilfe ist eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts. Sie wird beim Finanzamt München unter der Steuernummer 143/235/72144 geführt und wurde zuletzt mit Bescheid vom 11.Juni 2018 wegen Förderung steuerbegünstigter Zwecke von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit und somit als gemeinnützige Organisation anerkannt.