#section–hero-block_6038b2ea35c5b

177-fache Freude: ATTC-Absolventen feiern erfolgreichen Abschluss

26.02.2021
#section–text-block_6038b39b35c5c

Riesige Freude an unserem Agro Technical and Technology College (ATTC) in Harar: 177 Studentinnen und Studenten konnten dort in der letzten Woche ihren Abschluss feiern – trotz der erschwerten Umstände im vergangenen Jahr.

Nach dem Lockdown und der zwischenzeitlichen Schließung von Schulen und Universitäten in Äthiopien konnte der Abschlussjahrgang 45 Tage vor dem Abschluss ans ATTC zurückkehren und die Studierenden ihre finalen Prüfungen in den Studiengängen Agrarökologie, Fertigungstechnik, Automobiltechnik und Elektrotechnik ablegen. Im nächsten Schritt dürfen nun alle weiteren Jahrgänge ans College zurückkommen und ihr Studium fortsetzen.

#section–heading-separator-block_6038b3c835c5d

Hohe Job-Rate bei ATTC-Absolventen

#section–text-block_6038b3eb35c5e

Auf der Abschlusszeremonie herrschte ausgelassene Stimmung – auch weil die Job-Rate der Abgänger des ATTC mit 90 Prozent äußerst gut ist und ein überdurchschnittlich hoher Anteil bereits eine sichere Stelle haben. Bei der Feier gratulierten neben Stiftungsvorstand Dr. Sebastian Brandis auch der Präsident der Region Harari Ordin Bedri sowie Jimma Dibbo, der Präsident der nationalen Behörde für NGOs, den jungen Menschen zu ihrer Leistung.

Wir wünschen den Absolventinnen und Absolventen des ATTC alles Gute für Ihre Zukunft und freuen uns, wie das Alumni-Netzwerk des ATTC weiter wächst!

#section–slider-block_6038b40735c5f
Die Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe ist eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts. Sie wird beim Finanzamt München unter der Steuernummer 143/235/72144 geführt und wurde zuletzt mit Bescheid vom 11. Juni 2018 wegen Förderung steuerbegünstigter Zwecke von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit und somit als gemeinnützige Organisation anerkannt.