Zugang zu Trinkwasser

50,00 

Durch die Konstruktion von Handpumpbrunnen und den Bau von Quellfassungen verbessern sich die Lebensbedingungen einer ganzen Gemeinde. Oft  sind die Menschen – meist Mädchen oder junge Frauen – kilometerweit zum nächsten Fluss oder zur nächsten unbefestigten Wasserstelle unterwegs, um Wasser zu holen. Dieses ist häufig verdreckt und voller Krankheitserreger. Wenn Menschen für Menschen einen Handpumpbrunnen baut, hilft die ganze Gemeinde mit. Zusätzlich wird ein Wasserkomitee gegründet, das von Mitarbeitern der Stiftung darin geschult wird, den Brunnen zu warten und zu ggf. zu reparieren.

Kategorie:

Beschreibung

Zugang zu Trinkwasser

Ein Handpumpbrunnen sorgt für den Zugang zu sauberem Trinkwasser

€50

für eine Familie: Durch die Konstruktion von Handpumpbrunnen und den Bau von Quellfassungen verbessern sich die Lebensbedingungen einer ganzen Gemeinde.

 

Sauberes Wasser für die Dörfer

Oft  sind die Menschen – meist Mädchen oder junge Frauen – kilometerweit zum nächsten Fluss oder zur nächsten unbefestigten Wasserstelle unterwegs, um Wasser zu holen. Dieses ist häufig verdreckt und voller Krankheitserreger. Wenn Menschen für Menschen einen Handpumpbrunnen baut, hilft die ganze Gemeinde mit. Zusätzlich wird ein Wasserkomitee gegründet, das von Mitarbeitern der Stiftung darin geschult wird, den Brunnen zu warten und zu ggf. zu reparieren.

Kinder trinken Wasser an einem Brunnen in Oborsa in der Projektregion Dano
Neue Wasserstelle im Dorf Kara
Eine Quelle für Dano

Die Stiftung baut oder repariert in Dano rund 100 Wasserstellen. Das Ziel: Den Anteil der Menschen, die in der Region Zugang zu Trinkwasser haben, bis Ende 2017 von 15 auf 50 Prozent zu heben.

Der zehnjähige Temesgene schleppt täglich chwere Wasserkanister nach Hause.
Wasser für die Kinder von Arekit

In der Kleinstadt Arekit war sauberes Trinkwasser meist Mangelware. Menschen für Menschen hat für die Bewohner nun eine Wasserversorgung errichtet.

Weitere Produkte

  • Gabionen

    1 Kilometer Bodenkonservierung mit Gabionen

    2.500,00 
  • Vetivergras

    1.000 Vetivergras-Büschel

    80,00 
  • Bäuerin Addisi Guso in der Siedlung Menider Sost präsentiert frisch geerntete Süßkartoffeln

    Gemüsesaatgut und Training

    17,00