#section–hero-product-block_5dd5a61f8ea2b
Bau eines Handpumpbrunnens

In den ländlichen Regionen Äthiopiens mangelt es vier von zehn Menschen an sauberem Trinkwasser. Gegen diesen Notstand baut die Äthiopienhilfe Handpumpbrunnen, Quellfassungen und Wasserversorgungssysteme.

In den Warenkorb
2500 €
#section–text-block_5dd5a5d58ea2a

Die Quellfassungen werden mit zusätzlichen Waschplätzen für die Wäsche ausgestattet. Unser Ziel ist es, eine Trinkwasserversorgung von 25 Litern pro Kopf und Tag zu gewährleisten. Die Brunnen werden maximal in einer Entfernung von einem Kilometer zu den Dörfern errichtet, so dass Mädchen und Frauen, die traditionell für das Wasserholen zuständig sind, weniger Zeit für diese tägliche Arbeit aufwenden müssen.

Wie vielfältig der Zugang zu sauberem Wasser das Leben der Menschen in Äthiopien verbessert, zeigt das Beispiel der 10 Jahre alten Birhane im Video:

#section–single-video-block_5fdb25408d3e2
Die Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe ist eine öffentliche Stiftung des bürgerlichen Rechts. Sie wird beim Finanzamt München unter der Steuernummer 143/235/72144 geführt und wurde zuletzt mit Bescheid vom 11. Juni 2018 wegen Förderung steuerbegünstigter Zwecke von der Körperschafts- und Gewerbesteuer befreit und somit als gemeinnützige Organisation anerkannt.