Bittenbinder&Friends Plakat zum Benefizkonzert

Dank der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer: Rekordspende beim Tollwood-Sommerfestival

 

Rekordspende beim Tollwood-Sommerfestival  für Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe – Großes Engagement der ehrenamtlichen Helfer/innen

München, 1. August 2019. Fast 6.000 Euro, genau 5.999,43 Euro, so viel wie nie zuvor, sammelten die ehrenamtlichen Helfer/innen des Münchner Arbeitskreises der Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe während des Tollwood-Sommerfestivals (26. Juni bis 21. Juli 2019). Der Betrag kam durch die Abgabe von selbstgestalteten und von gespendeten Produkten gegen eine Spende zusammen.

Wir bedanken uns bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die diese großartige Spende durch ihren unermüdlichen Einsatz ermöglicht haben. Mit den Spenden aus den Tollwood-Aktionen konnten wir bereits zahlreiche Hilfsmaßnahmen umsetzen und tausenden Menschen die Chance für ein besseres Leben in Äthiopien geben“, betont Dr. Sebastian Brandis, Sprecher des Vorstands der Stiftung Menschen für Menschen.

Jeden Sommer und jeden Winter sind die ehrenamtlichen Helfer/innen des Arbeitskreises München mit einem Stand auf den Tollwood Festivals vertreten. So werden zum Beispiel Produkte wie selbstgemachte Marmeladen und Sirupe oder auch Produkte aus Äthiopien gegen eine Spende angeboten. „Das ganze Team ist sehr glücklich darüber, dass wir mit unserer Arbeit den Menschen in Äthiopien helfen können“, sagt Hajo Hentrich, Leiter des Arbeitskreises.

Arbeitskreis München

Der Arbeitskreis München unterstützt mit seinen rund 30 Mitgliedern seit 28 Jahren aktiv die Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe.  Interessent/innen können sich per E-Mail an Hajo Hentrich (hajo.hentrich@web.de) wenden.

Spendenkonto

Stiftung Menschen für Menschen
Stadtsparkasse München
IBAN: DE64701500000018180018
SWIFT (BIC): SSKMDEMM

Pressekontakt
Stiftung Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe
Lisa-Martina Kerscher
Brienner Straße 46
80333 München, Deutschland

E-Mail: lisa.kerscher@menschenfuermenschen.org
Tel:  +49 89 383979-87
Fax: +49 89 383979-70