Charity-Dinner für die Menschen für Menschen-Bildungsprojekte

Dinner für einen guten Zweck: Neue Schule in Äthiopien

Das Charity-Dinner am 14. April im Hotel Büscher in Bielefeld wird von Patrick Büscher und seiner Küchenmannschaft zubereitet. Für 89 Euro, die komplett für den Schulbau im ländlichen Äthiopien gespendet werden, können sich die Gäste in Büschers Restaurant auf ein Fünf-Gang-Menü unter anderem mit Cevice vom Ahrenhorster Edelwaller, tomatisiertem Sauerampfersüppchen, irischen Ochsenbäckchen und Almjoghurt mit Ahornsirup freuen. Für Vegetarier gibt es ein alternatives Menü. Aperitif, Wein und Wasser sind inklusive. Menschen für Menschen-Botschafter Ralf Bos wird im Laufe des Abends über die Arbeit der Stiftung insbesondere die Bildungsprojekte informieren.

Mehr Informationen finden Sie unter www.hotel-buescher.de.